Die Immobilien-Leibrente

bietet eine sichere Möglichkeit, den Vermögenswert des Hauses schon zu Lebzeiten in Form einer lebenslangen Rente zu nutzen und trotzdem mietfrei in der vertrauten Umgebung wohnen bleiben zu können.

Die Immobilien-Leibrente

ermöglicht es älteren Hausbesitzern, den Wert ihrer Immobilie in eine lebenslange zusätzliche Rente umzuwandeln.

Die Immobilien-Leibrente

ist ein Modell mit Tradition, das hierzulande ein wenig in Vergessenheit geraten, in anderen Ländern jedoch weit verbreitet ist.

arrow
arrow

Liebe Besucherinnen und Besucher,

hackler

RA Erhard Hackler, geschäftsführender Vorstand der Deutschen Seniorenliga e.V.

schon heute gibt es viele Menschen in Deutschland, die nicht mehr von ihrer Rente leben können. Ihre Zahl wird in den kommenden Jahren weiter steigen – nicht zuletzt, weil das Rentenniveau kontinuierlich sinkt. Dies betrifft nicht nur Mieter, sondern auch Immobilieneigentümer. Immerhin verfügen sie zumindest auf dem Papier über ein gewisses Polster. Doch wie kommt man am besten an dieses im Haus gebundene Vermögen heran, ohne es verkaufen, daraus ausziehen und woanders Miete zahlen zu müssen?

Die Immobilien-Leibrente bietet eine nachhaltige und sichere Möglichkeit, den Vermögenswert Ihres Hauses schon zu Lebzeiten in Form einer lebenslangen Rente zu nutzen und trotzdem mietfrei in der vertrauten Umgebung wohnen bleiben zu können.

Mit dieser Webseite informieren wir Sie über die Situation von älteren Immobilieneigentümern und erklären Ihnen verständlich das Modell der Immobilien-Leibrente.

Broschüre zum Thema

Die kostenlose Broschüre "Die Immobilien-Leibrente" geht auf die individuellen Situationen älterer Immobilieneigentümer ein und erklärt leicht verständlich das Prinzip der Immobilien-Leibrente im Vergleich zur Umkehrhypothek sowie weiterer Modelle der Immobilienverrentung.

leibrente

Broschüre bestellen

PDF Download